R e g i o n

Wappenklein

Der Landkreis Lüneburg mit einer Fläche von 1.323,11 km² und 175.903 Einwohnern (Stand 30. Juni 2013) liegt im Norden Niedersachsens. Er grenzt im Westen an den Landkreis Harburg, im Norden an den schleswig-holsteinischen Kreis Herzogtum Lauenburg, im Norden und Osten an den mecklenburgischen Landkreis Ludwigslust und im Süden an die Landkreise Lüchow-Dannenberg, Uelzen und Soltau-Fallingbostel.

Südlich von Hamburg gelegen befindet sich der Landkreis Lüneburg, eingebettet zwischen dem Elbtal und der Lüneburger Heide. Er wird von der Elbe durchflossen - sie trennt das östlich gelegene Amt Neuhaus vom restlichen Kreisgebiet.

Für die Binnenschifffahrt ist die Elbe und der Elbe-Seitenkanal von Bedeutung. Durch das Kreisgebiet verlaufen verschiedene Bundesstraße und die Autobahn A 39 von Lüneburg nach Hamburg. Die Verbindung vom Amt Neuhaus über die Elbe hinweg ins restliche Kreisgebiet wird durch Autofähren gewährleistet. Die Bahnstrecken von Hamburg nach Hannover, von Lüneburg nach Lübeck sowie von Lüneburg nach Dannenberg verlaufen ebenfalls durch das Kreisgebiet.

 
Karte Landkreis Lueneburg groß
Städte und Gemeinden im Landkreis Lüneburg
(Fläche in km² und Einwohner am 30.06.2013)

Einheitsgemeinden:
(16,08/10.558)

Amt Neuhaus [Sitz: Neuhaus (Elbe)]
(237,16/4.827)

Bleckede,Stadt
(140,40/9.535)

Lüneburg, selbständige Stadt
(70,34/71.159)

Samtgemeinden:
SG Amelinghausen
(194,48,01/8.241)

SG Bardowick
(100,2/16.831)
(73,61/12.852)
(69,70/10.467)

SG Ostheide

(129,78/10.289)
(135,73/15.086)


(Wenn Sie mehr über die einzelnen Einheits- oder Samtgemeinden wissen wollen, klicken Sie die jeweilige Gemeinde einfach an.)